Experten-Interview: So meistern Unternehmen die Herausforderungen der agilen Transformation

12. Juni 2024
  1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Agile Transformation
  6. /
  7. Experten-Interview: So meistern Unternehmen...

In der heutigen dynamischen Geschäftswelt ist Agilität der Schlüssel zum Erfolg. Doch die Transformation zu einem agilen Unternehmen birgt auch Herausforderungen. Wir sprechen mit unserem agilen Experten Soleyman Fazeli über diese Herausforderungen und mögliche Lösungen.

Unser Head of Agile Transformation vermittelt sein umfangreiches Wissen über agile Methoden und Praktiken unseren Kunden. Dort hat er auch als Product Owner, agiler Projektleiter und Scrum Master in vielen agilen Teams gearbeitet und Projekte erfolgreich abgeschlossen. Jetzt hat er sich für uns die Zeit genommen, um in einem Interview unsere Fragen zu beantworten:

Warum ist die agile Transformation für Unternehmen wichtig?

Die Geschäftswelt ist heute durch hohe Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (VUCA) geprägt. Diese Rahmenbedingungen erfordern von Unternehmen eine erhöhte Anpassungsfähigkeit und Flexibilität.

Agilität ermöglicht es Unternehmen, schneller auf Marktveränderungen zu reagieren, Innovationen voranzutreiben und die Kundenorientierung zu verbessern. Agil arbeitende Unternehmen können effizienter und effektiver auf neue Herausforderungen eingehen.

Was ist Deine Erfahrung? Was sind die größten Herausforderungen bei der agilen Transformation?

Ein häufiges Hindernis bei der agilen Transformation ist der Widerstand der Mitarbeiter gegen Veränderungen. Alte Gewohnheiten und Denkweisen loszulassen und neue Arbeitsweisen zu integrieren, fällt vielen Menschen schwer. Das kann zu Widerständen und Konflikten führen.

Eine weitere Herausforderung ist die fehlende Klarheit über die Ziele und Vision. Ohne ein klares Ziel vor Augen ist es schwierig, die richtige Richtung einzuschlagen und die Motivation der Mitarbeiter zu erhalten.

Darüber hinaus kann die fehlende Unterstützung durch das Management die Transformation erschweren. Wenn Führungskräfte nicht aktiv an der Veränderung beteiligt sind und die neuen Werte und Prinzipien nicht vorleben, ist es unwahrscheinlich, dass die Transformation erfolgreich sein wird.

Wie können Unternehmen diese Herausforderungen überwinden?

Es ist wichtig, dass die Transformation von oben nach unten vorangetrieben wird. Das Management muss die Notwendigkeit der Veränderung klar kommunizieren und die Mitarbeiter aktiv einbeziehen.

Zudem ist es notwendig, die Ziele und Vision der Transformation klar zu definieren und diese mit allen Beteiligten zu kommunizieren. So kann jeder Einzelne verstehen, welchen Beitrag er zur Erreichung dieser Ziele leisten kann.

Hinzu kommt oft, dass viele Unternehmen nicht über ausreichend Wissen und Fähigkeiten im Bereich Agilität verfügen. Darum sollten Sie die Mitarbeiter schulen und unterstützen. Sie müssen die neuen agilen Methoden und Werkzeuge kennenlernen und verstehen, wie sie diese in ihrer täglichen Arbeit anwenden können.

Welche Rolle spielt die Unternehmenskultur bei der agilen Transformation?

Eine agile Transformation erfordert eine grundlegende Veränderung der Unternehmenskultur. Dies beinhaltet eine Verschiebung hin zu mehr Transparenz, Offenheit, Zusammenarbeit und kontinuierliches Lernen.

Wenn die Unternehmenskultur diese Werte nicht unterstützt, ist die Transformation zum Scheitern verurteilt. Es ist daher wichtig, die Unternehmenskultur im Rahmen der Transformation anzupassen.

Viele Unternehmen sind in traditionellen, hierarchischen Strukturen verhaftet, die mit den Prinzipien der Agilität im Widerspruch stehen. Diese Strukturen müssen aufgebrochen werden, um mehr Eigenverantwortung und Selbstorganisation zu ermöglichen.

Agile Training & Coaching

Wir begleiten Sie auf den Weg in die agile Transformation.

Welche Tipps kannst Du Unternehmen geben, die eine agile Transformation planen?

 

  • Beginnen Sie mit einem klaren Verständnis der Ziele und Vision der Transformation.
  • Beziehen Sie alle Beteiligten aktiv ein und kommunizieren Sie transparent.
  • Schulen Sie die Mitarbeiter in den neuen agilen Methoden und Werkzeugen.
  • Schaffen Sie eine unterstützende Unternehmenskultur, die agile Werte fördert.
  • Seien Sie geduldig und beharrlich. Die Transformation zu einem agilen Unternehmen ist eher ein Marathon als ein Sprint und erfordert Zeit und Einsatz.
  • Ein iteratives, schrittweises Vorgehen ermöglicht es Ihrem Unternehmen, kontinuierlich zu lernen und sich anzupassen. Dies reduziert Risiken und fördert den Erfolg der agilen Transformation.
  • Nutzen Sie Erfahrungen und bewährte Methoden aus anderen Unternehmen als Leitfaden für die eigene agile Transformation dienen

Die agile Transformation bietet Unternehmen enorme Vorteile, ist jedoch mit zahlreichen Herausforderungen verbunden. Ein schrittweises Vorgehen, kontinuierliches Lernen und eine offene Kommunikation sind entscheidend für den Erfolg. Unternehmen müssen bereit sein, ihre Kultur und Strukturen anzupassen, um die volle Kraft der Agilität zu nutzen.

Mit diesen Tipps und der Unterstützung eines erfahrenen Experten können Unternehmen die Herausforderungen der agilen Transformation meistern und die Vorteile einer agilen Organisation nutzen.

Sie haben noch Fragen zur agilen Transformation? Gerne können Sie sich direkt an unseren agilen Experten Soleyman Fazeli wenden!

Ihr Ansprechpartner für Agile Transformation

Soley bei Wilde-IT

Soleyman Fazeli

Head of Agile Transformation

Sie haben ein spannendes Projekt?

SPRECHEN SIE NOCH HEUTE MIT UNSEREN EXPERTEN.
Kontakt zu Wilde-IT

INDIVIDUELLE SOFTWAREENTWICKLUNG IN DER REGION

Wilde IT Logo

Individuelle Softwarelösungen:
Planung, Design, Softwareentwicklung,
Support, Wartung und Betrieb
aus einer Hand.

Schnell. Agil. Zuverlässig.

WILDE IT VOR ORT

Wilde-IT GmbH
Stuttgarter Str. 2
71638 Ludwigsburg

Tel: 07141 69 628 – 0
Email: info@wilde-it.com

©2024 WILDE-IT GMBH | Impressum | Datenschutz

FOLLOW WILDE-IT